Mitgliedschaften von Joseph Kardinal Ratzinger in der Römischen Kurie

  • Staatssekretariat (II. Sektion: Beziehungen zu den Staaten)
  • Kongregation für die Orientalischen Kirchen
  • Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung
  • Kongregation für die Bischöfe
  • Kongregation für die Evangelisierung der Völker
  • Kongregation für das katholische Bildungswesen
  • Päpstlicher Rat zur Förderung der Einheit der Christen
  • Päpstliche Kommission für Lateinamerika
  • Päpstliche Kommission "Ecclesia Dei"
  • Päpstliche Bibel-Kommission

1964-1967
Ordentliches Mitglied der Rheinisch-Westfälischen Akademie der Wissenschaften (seit 1993: Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften), seit 1966 korrespondierendes Mitglied

1966
Mitglied der Académie des sciences réligieuses, Brüssel

1991
Ordentliches Mitglied der Europäischen Akademie für Wissenschaften und Künste, Abteilung Theologie in Salzburg

1992
Membre Associé Etranger der Académie des Sciences Morales et Politiques de l’Institut de France, Paris

2000
Berufung als Ehrenmitglied in die Päpstliche Akademie der Wissenschaften durch Papst Johannes Paul II.

Alle Rechte vorbehalten © 2017 Deutsche Bischofskonferenz

Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz | DBK.de | pressestelle(at)dbk.de | Kaiserstrasse 161 | 53113 Bonn | Telefon: 0228 103-214 | Fax: 0228 103-254